Diamant-Regenbogenfisch – Haltung und Porträt

Diamant-Regenbogenfisch
MELANOTAENIA PRAECOX cropped, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Der Diamant-Regenbogenfisch stammt aus den Gewässern Neuguineas. Er ist einer der farbenprächtigsten aus der Familie der Regenbogenfische, wobei die Färbung von Natur aus der Abschreckung von Feinden dient und zudem die Stimmung, Laichzeit sowie den Gesundheitszustand beschreibt.

Als friedliche Süßwasser-Schwarmfische kommen sie in sauerstoffreichen und schnell fließenden Gewässern vor. Weil der Diamant-Regenbogenfisch zur Gruppe der Schwarmfische zählt sollte er immer mindestens mit 6 – 10 weiteren Artgenossen gehalten werden.

Was zeichnet Diamant-Regenbogenfische aus?

Diamant-Regenbogenfische sind mit einer Größe von 5 – 6 cm viel kleiner als andere Familienmitglieder, was sie zu besonders beliebten Aquarienfischen macht. Aus diesem Grund werden sie auch bevorzugt und am zahlreichsten gezüchtet.

Regenbogenfische: Die Gattung Melanotaenia (Amazonas / Süßwasseraquaristik-Buchreihe)
  • 64 Seiten - 15.09.2010 (Veröffentlichungsdatum) - Natur und Tier (Herausgeber)

Aussehen und typische Merkmale des Diamant-Regenbogenfisches

  • Der Diamant-Regenbogenfisch weist einen seitlich abgeflachten Körperbau auf, wobei der hohe Rücken mit dem spitz zulaufenden Kopf und den großen Augen die Fische deutlich als Regenbogenfische kennzeichnet
  • Das eher kleine und leicht oberständige Maul zeigt verdickte Lippen
  • Sein Köper zeigt eine neon- bis türkis-bläuliche Färbung mit einem metallisch schimmernden Glanz
  • Die Rücken-, Schwanz- und Afterflossen sind dunkelrot, seine Bauchflossen rot oder silbrig-blau und seine Brustflossen silbrig-blau gefärbt
  • Die männlichen Diamant-Regenbogenfische sind mit maximal 6-8 cm etwas grösser als die leicht kleiner bleibenden Weibchen
  • Im Aquarium erreicht der Diamant-Regenbogenfisch ein Alter von ca. 4-6 Jahren

ngsbedingungen

  • Ein großes Aquarium mit viel Freiraum, da der Diamant-Regenbogenfisch gerne und lange schwimmt
  • Wie in seiner natürlichen Umgebung sollte eine leichte Strömung vorhanden sein
  • Einzelne, dicht bepflanzte Bereiche schaffen, die als Laichplatz genutzt werden können
  • Unbedingt in Gruppen mit mindestens 6-10 Artgenossen zu halten
  • Gemischt geschlechtliche Haltung sowie Vergesellschaftung mit anderen, kleinen, nicht aggressiven Fischen möglich

Geschlechtsunterschiede

Mit seiner Farbenpracht macht der Diamant-Regenbogenfisch seinem Namen alle Ehre. Insbesondere die männlichen Fische sind etwas intensiver gefärbt. Während die weiblichen Diamant-Regenbogenfische meist nur gelblich-orange Flossen aufweisen, sind diejenigen der Männchen eher rot gefärbt. Zudem sind die Männchen generell etwas länger und hochrückiger als die Weibchen.

Wasserwerte für Diamant-Regenbogenfische

  • Temperatur: ca. 23°-27° C
  • PH-Wert: 7,0-8,0
  • dGH: 5°-15°
  • Aquarium: mind. 200 Liter
  • Wasserregion: bevorzugt mittlere, aber auch obere Wasserschichten
Angebot
JBL Test Combi Set Pond 28100 Testlabor für Gartenteiche
  • Einfache und professionelle Überprüfung mit sechs sehr genau anzeigenden Wassertests
  • Wasserprobe nehmen, Indikator zutropfen, entstandene Farbe mit Farbkarte vergleichen und Wert ablesen

Artgerechtes Futter und Ernährung für Diamant-Regenbogenfische

Der Diamant-Regenbogenfisch ist zwar ein Allesfresser, bevorzugt jedoch Lebendfutter wie Insekten und Insektenlarven. Möglichst abwechslungsreich gestaltet bieten sich auch Artemia, Trockenflocken und Frostfutter an.

Der Vorteil von Lebendfutter zeugt in der Farbintensität, die erhöht wird. Die Zugabe geringer Mengen von Koch- oder Seesalz fördert zudem das Wohlbefinden der Fische.

Angebot
Hobby 21700 Dohse Artemia-Aufzuchtschale
  • Einfache Art Artemia Eier zum schlüpfen zu bringen
  • Nur Artemia-Eier und das passende Zahl wird benötigt

Das ideale Aquarium für den Diamant-Regenbogenfisch

Diamant-Regenbogenfische sind von Natur aus äußerst schwimmfreudig und bevorzugen wie in ihrer natürlichen Umgebung eine leichte Strömung. Über einen offenen Schwimmraum sowie dicht bepflanzte Bereiche, die auch als Laichplatz genutzt werden, freut sich der Diamant-Regenbogenfisch besonders.

Als Schwarmfisch sollte der Diamant-Regenbogenfisch zudem unbedingt in einer Gruppe von mindestens 6 – 10 Artgenossen gehalten werden. Die Haltung in einer gemischt geschlechtlichen Gruppe mit männlichen und weiblichen Diamant-Regenbogenfischen stellt dabei keine Probleme dar. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass keine aggressiven und zu großen Fische im Aquarium mitschwimmen. Da Diamant-Regenbogenfische bevorzugt im mittleren Bereich des Aquariums schwimmen, können sie problemlos mit Oberflächen- und Bodenorientierten Artgenossen vergesellschaftet werden.

Diamant-Regenbogenfisch kaufen

Diamant-Regenbogenfische sind im Aquaristikhandel und Fachmarkt sehr häufig anzutreffen und ausreichend verfügbar. Neben den lokalen Zierfischhändlern bieten einige wenige Anbietern auch einen Onlinehandel mit gesondertem Zierfischtransport an.

Angebot
Blauer Regenbogenfisch - Melanotaenia lacustris - DNZ
✅ Lebendankunft garantiert
✅ Schnelle Lieferzeit

    
Preis anzeigen

Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*